Widerstand punkt info

widerstand.info Nachrichtenportal

Dein Einstieg ins nationale Internet! widerstand.info besteht seit 2002 als unabhängiges Nachrichtenmedium.

Diese Seite mit der widerstand.info Android App abonnieren Tremonia Podcast

E-Mail Verteiler abonnieren

Die wichtigsten Nachrichten der Woche kompfortabel per E-Mail abonnieren! Einfach eine Mail Adresse eintragen und los gehts!

Umfrage zur widerstand.info App

Hilf uns bei der Entwicklung unserer Handy Apps!

Leitfaden für Seitenbetreiber

Du betreibst eine eigene Internetseite und möchtest, dass deine Meldungen auch auf widerstand.info veröffentlicht werden? Dann ließ dir bitte unseren Leitfaden für Seitenbetreiber durch!

Leitfaden für Seitenbetreiber anschauen

Unterrichtsbefreiungen für Schüler jüdischen, christlich-orthodoxen und muslimischen Glaubens

STADTRATSANFRAGE 27. Juli 2016 Aus Anlaß des heuer kurz nach dem Ende der Sommerferien in Bayern, nämlich am 13.09., anstehenden islamischen „Opferfestes“ (Kurban Bayrami; auch: Kurban-Hadzi Bajram) verschickten die Münchner Schulen..

Islamisches „Opferfest“ in München – Probleme, Regelungen

STADTRATSANFRAGE 27. Juli 2016 Das islamische „Opferfest“ (Kurban Bayrami; auch: Kurban-Hadzi Bajram) findet in diesem Jahr am 13.09. statt. Bei dem Fest handelt es sich um das höchste muslimische Fest. Im..

Ein islamistischer Vorfall am Tag nach dem OEZ-Amoklauf?

STADTRATSANFRAGE 26. Juli 2016 Am Samstagabend, 23.07., kam es während einer Besinnungsstunde vor dem Olympia-Einkaufszentrum, während derer Passanten und Bürger Kerzen für die Opfer des Amoklaufs am Tag zuvor anzündeten und..

Durch Russland-Embargo: Dortmunder Stahlfirma vor dem Aus!

Bis zu 110 Arbeitsplätze im Dortmunder Hafenviertel stehen auf der Kippe: Wie die „Ruhr Nachrichten“ aktuell berichten, droht dem Dortmunder Unternehmen Interfer Stahl, dass zur Essener Unternehmergruppe Knauf Interfer gehört,..

Asylant belästigt junge Frau – Ausländerkriminalität eskaliert auch in Dortmund!

Rund um das Wochenende von Freitag (22. Juli 2016) bis Sonntag (24. Juli 2016) hat die Dortmunder Polizei zahlreiche Straftaten registriert, bei denen die Täter kriminelle Ausländer sind – einige,..

Bürger belogen: Stadt rodet Biotop für Asylheim im Erdbeerfeld

Sie haben sich auf das Versprechen der Dortmunder Stadtverwaltung verlassen, dass eine rund 4.000 Quadratmeter große Grünfläche, die sich im Bereich des Mengeder Erdbeerfeldes befindet, nicht in den Bau eines..

Werden, was man(n) ist – Kositza über Donovan

Vor zwei Wochen gab es hier im Netztagebuch eine intensive Diskussion über Der Weg der Männer von Jack Donovan (hier einsehen und bestellen). Die Frage der Stellung von Männlichkeit in unserer..

München: Massaker-Ali, das Isar-Ufer und die Tiefen des dunklen Netzes

Als Massaker-Ali seinen blutigen Amoklauf beendet hatte und später selbst als Leiche aufgefunden wurde, da gab die Münchner Polizei erleichtert Entwarnung und das Großstadtleben inklusive öffentlichem Personennahverkehr durfte wieder..

FREIHEIT FÜR ANDREAS CARLSSON

FREIHEIT FÜR ANDREAS CARLSSON! Erneute Kundgebung in Kiew Vor der schwedischen Botschaft in Kiew in der Ukraine,gab es erneut eine Kundgebung für Andreas Carlsson, welcher nach seiner Auslieferung in schwedischer Haft sitzt...

Lindenhorst: Asylanten ziehen zu Wochenbeginn ein!

Es ist soweit: Auch die errichteten Leichtbauhallen im Lindenhoster Gewerbergebiet werden in den nächsten Tagen, voraussichtlich zu Wochenbeginn, durch Asylbewerber bezogen. Ursprünglich war sogar von einem früheren Bezugstermin auszugehen, laut..

Amoklauf in München: Wie Massaker-Ali zum Deutschen gemacht wird

Wir werden die bösen Folgen der Überfremdungspolitik nicht mehr los: Gestern hat nach offizieller Darstellung ein 18jähriger Kanake im Münchener Olympia-Einkaufszentrum neun Menschen erschossen und viele weitere verletzt. Das..

Zwei Jahre ist es her, dass die Immobilie …

Zwei Jahre ist es her, dass die Immobilie „Oberprex 47“ im Zuge des Verbotsverfahrens gegen das „Freie Netz Süd“, inklusive Hausdurchsuchungen, enteignet wurde und somit eine unschuldige Frau ihr Haus..

Friedhof Kemminghausen: 44 Diebstähle in 11 Tagen!

Dortmunds Friedhöfe entwickeln sich zunehmend zu einem beliebten Ziel von Metalldieben – nicht erst seit dem Diebstahl einer wertvollen Bronzestatue Anfang Juli 2016 auf dem Nordfriedhof ist diese Problemlage bekannt...

Winsen: Einbrecher sind vermeintliche Flüchtlinge

In Winsen konnte die Polizei am 21.7. zwei Einbrecher, die versucht haben in ein Serviceraum des Winsener Bahnhofes einzudringen, dank eines aufmerksamen Bürgers festnehmen. Bei den festgenommenen Migranten soll es..

Nach der Bluttat von Würzburg: Problemgruppe „unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“

STADTRATSANFRAGE 22. Juli 2016 Der aus Afghanistan, möglicherweise auch aus Pakistan stammende 17jährige Axt-Angreifer, der am Montagabend in einem Regionalzug bei Würzburg fünf Menschen zum Teil schwer verletzte und vom Münchner..