Widerstand punkt info

widerstand.info Nachrichtenportal

Dein Einstieg ins nationale Internet! widerstand.info besteht seit 2002 als unabhängiges Nachrichtenmedium.

Diese Seite mit der widerstand.info Android App abonnieren

E-Mail Verteiler abonnieren

Die wichtigsten Nachrichten der Woche kompfortabel per E-Mail abonnieren! Einfach eine Mail Adresse eintragen und los gehts!

Umfrage zur widerstand.info App

Hilf uns bei der Entwicklung unserer Handy Apps!

Leitfaden für Seitenbetreiber

Du betreibst eine eigene Internetseite und möchtest, dass deine Meldungen auch auf widerstand.info veröffentlicht werden? Dann ließ dir bitte unseren Leitfaden für Seitenbetreiber durch!

Leitfaden für Seitenbetreiber anschauen

Tag der deutschen Zukunft 2016 in Dortmund

Tag der deutschen Zukunft 2016 in DortmundDer kommende Tag der deutschen Zukunft findet in Dortmund statt. Ab dem heuteigen Tage, übernehmen wir auch die Netzseite, andere Infokanäle sind schon übernommen...

Nein zu den blutigen Maßnahmen und der Veräußerung der nationalen Souveränität

Die Regierung fordert nun, nachdem sie uns in die aktuelle Situation brachte, indirekt von den Leuten die Veräußerung der nationalen Souveränität und die blutigen Sparmaßnahmen, die sie selbst empfahl, zu..

Asylflut rollt auf ländliche Regionen zu

Wer die Nachrichten verfolgt, der sieht, dass überall Flüchtlingsheime entstehen können. Ob nun in einer Großstadt wie Jena oder in einem 500-Einwohner-Dorf, welches den Namen Schöngleina trägt. Dieses kleine Örtchen..

DPolG: Polizeigewerkschaft fordert härtere Strafen bei Gewalttaten gegen Staatsdiener

Berlin. Die Deutsche Polizeigewerkschaft (DPolG) begrüßt die auf der Innenministerkonferenz (IMK) angestoßene Idee, Gewaltdelikte gegen Polizisten künftig härter zu bestrafen, warnt aber vor Schnellschüssen. DPolG-Vorsitzender […]..

Wider die Illusion vom “bürgerlichen Lager” – Für den Mut, sich “rechts” zu nennen

Tatjana Festerling hat als Kandidatin der PEGIDA-Bewegung bei der OB-Wahl in Dresden im ersten Wahlgang mit rund zehn Prozent der Stimmen achtbar abgeschnitten, zum zweiten […]..

Das Antirassismusgesetz als moderner Gesslerhut – Wir grüssen nicht!

Auch wenn die Beweggründer seitens der Partei unterschiedlich sein mögen und ferner nicht alle Mitglieder der (J)SVP dieses Anliegen zu 100 Prozent unterstützen, so ist es doch zu begrüssen, dass..

Protest gegen die türkische Invasion von Zypern

Für den 20. Juli 2015 organisiert die Europäische Solidaritätsfront für Zypern und ihr hellenischer Ableger “?????? ??????????? ??? ??? ?????” eine Demonstration zum Jahrestag der barbarischen türkischen Invasion von 1974..

Asylantenflut: Nach Damsdorf werden 600 kommen!

Damsdorf, ein kleiner beschaulicher Ortsteil der Gemeinde Kloster Lehnin. Ruhig und in bester Lage. Man kann die ländliche Stille genießen und doch innerhalb kürzester Zeit in Potsdam oder Berlin sein...

Ungarn macht Ernst: Dublin-III-Regelung zur Rücknahme von Asylbewerbern aufgekündigt

Budapest/Brüssel. Die ungarische Regierung hat angekündigt, ab sofort keine Asylbewerber mehr aufzunehmen, die aufgrund der Dublin-III-Regelungen aus EU-Mitgliedsstaaten nach Ungarn abgeschoben werden. Die EU verlangt eine Erklärung. (lp)..

Neues Video: Islamischer Staat ertränkt irakische Gefangene in Unterwasser-Käfig

Bagdad/Mossul. Die Islamisten-Miliz Islamischer Staat hat erneut ein Video veröffentlicht, das die Tötung von Gefangenen zeigt. Der Film zeigt, wie fünf Gefangene in der vom […]..

Dänemark: Mitte-Links-Regierung abgewählt – Rechtspopulistische DF zweitstärkste Kraft

Kopenhagen. In Dänemark kommt es nach der vorgezogenen Parlamentswahl zu einem Regierungswechsel. Die bürgerlichen Oppositionsparteien kommen auf 90 Mandate im neuen Parlament, das Mitte-Links-Bündnis auf […]..

Österreich: Rechte FPÖ zieht in Umfragen davon

Wien/Linz. Die österreichische Rechtspartei FPÖ profitiert weiter von ihren letzten Landtagswahlerfolgen und der gesellschaftlichen Debatte über die wachsenden Asylbewerberzahlen. Wie das Meinungsforschungsinstitut Gallup im Auftrag […]..

Krieg?!

Die Deutschen scheinen sich der Gefahr, in der sie schweben, noch gar nicht bewußt zu sein. Eine dumpfe Ahnung von kommendem Unheil treibt sie allerdings um. Die Gefahr heißt Krieg..

Christos Pappas: Chrysi Avgi wird gegen das neue Memorandum stimmen

Der parlamentarische Sprecher der Chrysi Avgi, Christos Pappas, erklärte Folgendes: Die Chrysi Avgi wird gegen jede Vereinbarung stimmen, welche keine Beendigung des Memorandums enthält, weil es dann keine Vereinbarung ist, sondern..

Nikolaos Michaloliakos: Undemokratischer Ausschluss der drittstärksten Partei

Der Generalsekretär der Chrysi Avgi, Nikolaos G. Michaloliakos, machte folgende Aussagen hinsichtlich des Ministertreffens heute: “Sie beschuldigen uns Faschisten zu sein, aber die Regierung arbeitet offen undemokratisch. Sie informiert sogar die..